Fahrerlaubnis Klasse C + CE - geförderte Maßnahme

Termine für Teilnehmer mit Bildungsgutschein

 
Bildungsziel Berufskraftfahrer Kl. C + CE
Bildungsinhalt Erwerb der Fahrerlaubnis Kl. C + CE
  • optional beschleunigte Grundqualifikation
    *mit abschließender IHK-Praxisprüfung*
  • optional Gabelstaplerschein
  • optional ADR / GGVSE - Gefahrgutausbildung
  • optional Fahrpraxis und Perfektionstraining
    mit Wechselbrückenfahrzeugen
  • optional Ladungssicherung
Termine jederzeit individuell nach Absprache
Schulungsort In der Stritt 11, 91710 Gunzenhausen
Unterrichtszeiten Theorie und Praxis nach Absprache
Unterrichtsform / Dauer Vollzeit / 4 Wochen
Förderung mit Bildungsgutschein möglich
Zugangsvoraussetzungen Mindestalter 18 Jahre
Vorbesitz Kl. B


* falls erforderlich

Folgende Führerscheinbesitzer verfügen automatisch über die gewerbliche Berechtigung und benötigen somit keine Grundqualifikation:

  • Besitzer der alten Kl. 3
  • Besitzer der Kl. C / CE, C1 / C1E, die Ihren Führerschein vor dem 10.09.09 erworben haben

LKW Führerschein Fahrschule Bayern Intensivkurs Ferienkurs Intensivfahrschule Ferienfahrschule Agentur für Arbeit Jobcenter Arbeitsamt Finanzierung

Unsere Termine analog zum Kursnet bezüglich Berufskraftfahrer Ausbildung LKW Führerschein Klasse C CE über das Arbeitsamt / Agentur für Arbeit oder Jobcenter / ARGE. Diese Maßnahme ist durch einen Bildungsgutschein förderfähig. Die Dauer der Ausbildung beträgt ca. 4 Wochen. Finanzierung für Berufskraftfahrer.


Handyantenne